Meine Philosophie

Schmuck ist mehr als nur Material und Verarbeitung. Schmuck lebt. Meine Schmuckkollektion bringt die Schönheit der Natur an der Trägerin zum Strahlen. Ich gehe bei meinen Kreationen bezüglich der Qualität keine Kompromisse ein. Als ausgebildete Goldschmiedin, Diamantengutachterin und Gemmologin weiß ich, woher die Materialien für jedes einzelne Schmuckstück stammen und wer an der Entstehung mitgewirkt hat.

Das von mir verwendete Gold wurde in Deutschland zum Großteil recycelt. Die Farbedelsteine stammen von mir persönlich bekannten Händlern oder Schleifern und sämtliche Goldschmiedearbeiten sowie Veredelungsschritte sind made in Germany. Zum Einsatz kommen nur echte Steine – niemals Synthesen –, alle liebevoll mit geschultem Blick von mir persönlich ausgesucht. 

Sämtliche von mir entworfene Designs tragen die Handschrift meiner Leidenschaft – für Edelsteine und Schmuck, für die Reinheit und Strahlkraft der Natur. Meine Schmuckstücke sollen der Trägerin beim Anlegen ins Bewusstsein rufen, wie außergewöhnlich sie selbst ist – ein Kunstwerk, wertvoll und einzigartig wie ein Edelstein.

Wendela Horz Schmuck Ring und Kettenanhänger aus Gold mit Edelstein

Mein Werdegang

  • 2022 Eigene Schmuckkollektion 
  • Seit Oktober 2016 Expertin für Schmuck, Uhren und Silberwaren in der ZDF-Sendung „Bares für Rares“
  • Seit 2016 Fachmitglied der Deutschen gemmologischen Gesellschaft e.V. (F.G.G.)
  • 2016
    -Nachweis besonderer Sachkunde in angewandter Gemmologie (Edelsteinkunde) und Diamantenkunde
    -Teilnahme an Sachverständigenseminar
    -Erstellung von Diamantgutachten, Edelsteinbefundberichte
  • 1992-2017 tätig als Goldschmiedin und Juwelierin
  • 1992 Abschluss der Ausbildung mit 1. Preis des praktischen Leistungswettbewerbs Rheinland-Pfalz
  • 1989-1992 Ausbildung zur Goldschmiedin
Shopping Cart
Scroll to Top